getriebene Welle


getriebene Welle
varomasis velenas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. driven shaft vok. getriebene Welle, f rus. вал ведомый, m pranc. arbre secondaire commandé, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Look at other dictionaries:

  • Riementrieb — (Riemenräderwerk), Verbindung von Rädern (Scheiben, Riemenscheiben) durch einen umgelegten, endlosen Riemen (Treibriemen) derart, daß eine Bewegungs und Kraftübertragung zwischen diesen und den zugehörigen Wellen (Achsen) möglich ist. Der R.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zahnräder — Zahnräder, die vollkommenste Art des Räderwerkes (s.u. Rad 1) B) b). Die Übertragung der Bewegung einer Welle auf eine andere Welle erfolgt bei den Z n dadurch, daß jedes der auf den Wellen sitzenden Z. mit abwechselnden Erhöhungen (Zähnen) u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kreuzgelenk — Kreuz oder Kardangelenk Ein Kreuzgelenk oder Kardangelenk ist im Maschinenbau ein Gelenk, welches zwei nicht fluchtende Wellen miteinander verbindet. Der “Knickwinkel” darf während der Drehmoment Übertragung verändert werden. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Losrolle — (Losscheibe, Leerrolle), diejenige Rolle od. Scheibe beim Niemenbetrieb, welche lose auf ihrer Welle sitzt, also die vom Riemen auf sie übertragene drehende Bewegung nicht auf ihre Welle überträgt. Der Treibriemen wird durch eine Ausrückgabel von …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wendegetriebe — (Kehrgetriebe), Vorrichtung, mittels der bei einer rotierenden oder geradlinigen Bewegung eine Umkehr in der Bewegungsrichtung hervorgerufen werden kann. Die Bewegungsumkehr wird entweder durch einen besondern Mechanismus eingeleitet… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Riementrieb — Riementrieb, Triebwerk zur Kraftübertragung mittels eines über Riemenscheiben (s.d.) geführten Riemens (s.d.). Sollen die beiden Wellen in entgegengesetzter Drehrichtung umlaufen, so läßt man die auf und ab laufenden Riemenstücke sich zwischen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kettengetriebe — Kettentrieb Kettengetriebe sind Zugmittelgetriebe. Sie übertragen Drehkräfte mit festem oder wechselbarem Übersetzungsverhältnis über eine Kette. Sie arbeiten in der Regel über Kettenräder und zählen zu den formschlüssigen Getrieben. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Kettentrieb — Kettengetriebe sind Zugmittelgetriebe. Sie übertragen Drehkräfte mit festem oder wechselbarem Übersetzungsverhältnis über eine Kette. Sie arbeiten in der Regel formschlüssig über Zahnräder, es gibt jedoch auch kraftschlüssige Bauformen. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • arbre secondaire commandé — varomasis velenas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. driven shaft vok. getriebene Welle, f rus. вал ведомый, m pranc. arbre secondaire commandé, m …   Automatikos terminų žodynas

  • driven shaft — varomasis velenas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. driven shaft vok. getriebene Welle, f rus. вал ведомый, m pranc. arbre secondaire commandé, m …   Automatikos terminų žodynas


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.